Ausbildung bei Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Ausbildung bei Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Frisch & Faust Tiefbau GmbH
Buchholzer Str. 32
13156 Berlin

Wir über uns

  • 160

  • Mitarbeiter
  • 1991

  • Gegründet
  • 1

  • Standorte

Ausbildung – mit Frisch & Faust ans Berufsziel

Du arbeitest gerne im Team, interessierst Dich für neue Techniken und Innovationen im Tiefbau? Wie wäre es dann mit einer Ausbildung bei Frisch & Faust? Wir bieten Dir eine praxisbezogene Berufsausbildung an.

Dein Vorteil

Du erhältst eine erstklassige Ausbildung bei Frisch & Faust und lernst einen attraktiven Beruf mit vielseitigen Aufgaben und interessanten beruflichen Perspektiven. Uns ist es wichtig, dass Du Dich nicht nur fachlich, sondern auch persönlich weiterentwickelst. Nur dann können wir unser gemeinsames Ziel erreichen, ein Unternehmen zu sein, das sein Handeln an den Bedürfnissen seiner Kunden orientiert und zeitgemäße Lösungen anbietet.

Die Ausbildung

Wir bilden Dich on-the-job aus, das heißt Nähe zur Praxis. Die systematische und praktische Ausbildung wird durch ein umfangreiches Schulungsangebot begleitet. Du beginnst Deine Ausbildung mit einer umfassenden Vorbereitung auf Deine neuen Aufgaben, außerdem vertiefen wir Deine theoretischen Kenntnisse durch regelmäßigen Fachunterricht. Zudem machen wir Dich in Schulungen mit den Produkten unserer Partner vertraut.

Die intensive Vorbereitung auf Team- und Projektarbeit und deren praktische Umsetzung sind wesentlicher Bestandteil Deiner Ausbildung. Das Wichtige dabei: Niemand muss ins „kalte Wasser“ springen. Den Auszubildenden stehen immer erfahrene Ausbilder und Trainer zur Seite.

Das bringst Du mit:

  • erweiterte Berufsbildungsreife- oder MSA-Abschluss
  • Gute Zeugnisnoten
  • Bereitschaft zum persönlichen Engagement
  • Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Bereitschaft, sich für einen optimalen Kundenservice einzusetzen
  • Verantwortungsbewusstes Handeln
  • Flexibilität und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Anforderungen

Du erfüllst diese Voraussetzungen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Unsere Ausbildungsangebote

In der Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter bzw. zur Tiefbaufacharbeiterin kannst Du Dich zwischen fünf Schwerpunkten entscheiden: Straßen- oder Rohrleitungsbauarbeiten, Kanalbauarbeiten, Brunnen- und Spezialtiefbauarbeiten oder Gleisbauarbeiten.

Aufgabenbereiche

Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) bereiten Baustellen vor, bevor sie den kompletten Herstellungsprozess begleiten. Im Vordergrund steht dabei auch immer die Sicherheit der Baustelle und der umliegenden Grundstücke und öffentlichen Verkehrswege. Deshalb müssen Baustellen immer optimal abgesichert werden. Je nach dem Einsatzgebiet kommen bei den Bauarbeiten … mehr Infos

Aufgabenbereiche

Als Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d) wartest und reparierst Du Maschinen, die im Bauwesen und in der Landwirtschaft eingesetzt werden. Du kennst die mechanischen, hydraulischen, elektrischen und elektronischen Systeme in- und auswendig. Und Du weißt bei Störungen, wo Du nachschauen musst.

Zur Fehleranalyse setzt Du auch die benötigte Software ein und liest technische Baupläne. Das Austauschen von fehlerhaften Bauteilen gehört genauso zu Deiner Tätigkeit wie das … mehr Infos

Als Kauffrau bzw. Kaufmann für Büromanagement organisierst und strukturierst Du die bürowirtschaftlichen und kaufmännischen Tätigkeiten in einem Unternehmen. Je nachdem, wie groß der Betrieb ist, kannst Du Dich auf einen Schwerpunkt spezialisieren oder bist der Allrounder für das tägliche Geschäft.

Aufgabenbereiche

Im Fokus dieses Berufes liegt das Bearbeiten von eingehenden und ausgehenden Poststücken, das Erstellen und Aufbereiten von Unterlagen sowie das Koordinieren von Terminen des vorstehenden Leiters einer Abteilung. Kaufleute für Büromanagement haben bestenfalls … mehr Infos

Aufgabenbereiche

Fachkräfte für Rohr-, Kanal und Industrieservice sind Fachleute für die Überwachung und Wartung der öffentlichen Kanalisation. Grundlage ihrer Tätigkeit sind technische Unterlagen sowie technische und rechtliche Regelungen. Fachkräfte für Rohr-, Kanal und Industrieservice stellen sicher, dass Abwässer nicht durch schadhafte Rohre oder Lecks in den Boden oder in Gewässer gelangen.
Bei ihrer Tätigkeit nutzen sie technische Hilfsmittel wie ferngesteuerte Kameras. Zum Teil müssen sie mit entsprechenden Schutzanzügen auch in Kanalisationsanlagen einsteigen und Schäden begutachten. Bei Störungen müssen sie schnell und sicher reagieren. Bisweilen haben sie auch die Verursacher unerlaubter Einleitungen ausfindig zu machen.
In der Industrie warten sie Anlagen zur Abwassersammlung und Aufbereitung. Dazu benötigen sie verfahrenstechnische Kenntnisse. Sie nehmen Proben, führen Tests durch oder führen die Proben einer entsprechenden Analyse zu. Ihre Arbeitsergebnisse dokumentieren sie und stellen entsprechend der gesetzlichen Vorschriften Nachweise aus. Auch die fachgerechte Entsorgung von Rückständen, die sich aus den Reinigungs- und Wartungsarbeiten ergeben, gehört zu ihren Aufgaben.

Dein Weg zu uns

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3Lmdvb2dsZS5jb20vbWFwcy9lbWJlZD9wYj0hMW0xNCExbTghMW0zITFkOTY5NS41NzQxMzQ3NzA0NjIhMmQxMy40MTUxNTg0ITNkNTIuNTg5NjE4MSEzbTIhMWkxMDI0ITJpNzY4ITRmMTMuMSEzbTMhMW0yITFzMHgwJTNBMHg3M2Q2Y2ZmOGFjOGYwYWU5ITJzRnJpc2NoKyUyNitGYXVzdCtUaWVmYmF1K0dtYkghNWUwITNtMiExc2RlITJzZGUhNHYxNTY1NjAxNjU2NTcyITVtMiExc2RlITJzZGUiIHdpZHRoPSI2MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+