Servicefachkraft für Dialogmarketing

Ausbildung Servicefachkraft Dialogmarketing m/w/d – worum geht es genau?

Ausbildung Servicefachkraft Dialogmarketing m/w/d: Ein Kunde ruft an und möchte eine Bohrmaschine reklamieren, die er zuvor bei dem Handelsunternehmen gekauft hat, für das Du arbeitest. Während Deiner Ausbildung zur Servicefachkraft für Dialogmarketing lernst Du im Zusammenhang mit Reklamationen folgendes:

  • Unter welchen Bedingungen ist eine Reklamation möglich?
  • Wie soll das Gerät zurückgeschickt werden?
  • Welche Informationen benötigt das Unternehmen als Reklamegrund?

Du reagierst freundlich auf die Anfragen von Kunden, auch wenn diese manchmal unfreundlich sind und erläuterst ihnen geduldig und freundlich das weitere Vorgehen. Den Gesprächsverlauf dokumentierst Du im Computersystem.

Als Servicefachkraft für Dialogmarketing im Inbound-Bereich nimmst Du Telefongespräche von Kunden entgegen, die Fragen zu Produkten und Dienstleistungen haben, gekaufte Artikel reklamieren möchten oder Aufträge erteilen möchten. Neben dem Telefondienst können Anfragen auch mittels Chatting, EMail-Korrespondenz oder Co-Browsing bearbeitet werden.

Im Outbound-Bereich rufst Du als Servicefachkraft für Dialogmarketing selbst potenzielle Kunden an, um ihnen neue Produkte und Dienstleistungen vorzustellen. So kannst Du beispielsweise für Mobilfunkanbieter neue Tarifpakete bei Kunden bewerben. Dazu benötigst Du einiges an Verhandlungsgeschick und ein kompetentes Auftreten – auch am Telefon.

In der Ausbildung lernst Du, wie Du Gespräche zielführend betreust und außerdem, wie Du Dir ein professionelles Auftreten aneignest.

 

Ausbildung Servicefachkraft Dialogmarketing m/w/d – Entwicklungsmöglichkeiten:

Unter bestimmten Voraussetzungen kannst Du Deine Ausbildung um ein Jahr verlängern, um die Prüfung zum/zur Kauffrau/-mann für Dialogmarketing zu absolvieren. Als weiteren Karriereschritt kannst Du die  Fortbildung zum/zur Betriebswirt/in für Callcentermanagement anvisieren.

 

Wo finde ich eine Anstellung?

Als Servicefachkraft für Dialogmarketing arbeitest Du hauptsächlich in Call-Centers und in den Service- und Kundencenters von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Ausbildungsstellen und Ausbildungsfirmen findest Du vielfältig. Es sollte Dir leicht fallen, den richtigen Ausbildungsbetrieb für Deine Lehre zu finden.

 

Fotonachweis: © vgstudio / Fotolia; © Alexander Atkishkin/ 123RF.com

Freie Ausbildungsplätze
heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG

Niederlassung:

Hövelhof
heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG

Niederlassung:

Österwieher Str. 80, 33415 Verl
Caritas gGmbH St. Heinrich und Kunigunde

Niederlassung:

Lichtenfels
Caritas gGmbH St. Heinrich und Kunigunde

Niederlassung:

Bamberg, Altenkunstadt, Burgkunstadt
Caritas gGmbH St. Heinrich und Kunigunde

Niederlassung:

Obere Königstraße 4b, 96052 Bamberg
Caritas gGmbH St. Heinrich und Kunigunde

Niederlassung:

Oberpfalz und Ober- und Mittelfranken
Caritas gGmbH St. Heinrich und Kunigunde

Niederlassung:

Oberpfalz und Ober- und Mittelfranken
Caritas gGmbH St. Heinrich und Kunigunde

Niederlassung:

Obere Königstraße 4b, 96052 Bamberg
Wellpappe Forchheim GmbH & Co. KG

Niederlassung:

Steinbühlstraße 11, 91301 Forchheim
Wellpappe Forchheim GmbH & Co. KG

Niederlassung:

Steinbühlstraße 11, 91301 Forchheim

Login